Sterbeurkunde – Übersetzung

Zuhause Foren Übersetzungen Sterbeurkunde – Übersetzung

Anzeigen 3 Beiträge - 1 durch 3 (von 3 gesamt)
  • Autor
    Beiträge
  • #28123
    Beuthen_OS
    Benutzer

    Ich bitte um Hilfe bei der Entzifferung der unten angehängten Sterbeurkunde.

    Matthew

    Anhänge:
    Du musst sein eingeloggt anzuzeigen hängten Dateien.
    #28128
    Pyjter
    Benutzer

    Zusammengefasst lautet sie wie folgt: Die Eintragung erfolgte durch den unterzeichnenden USC-Offizier Siemianowitz auf Anordnung des Amtsleiters, die eine Woche zuvor eingegangen war . Der Punkt ist, dass der Häcksler Johann Syga I. , 45 Jahre , Katholik , wohnhaft in Dębie , geboren in Sausenberg , verheiratet mit Julie geb. Matulla , Sohn des Bergmanns Jacob Syg und seiner Frau Franziska , Mädchenname unbekannt , beide starben in Godullahütte , Sie starb 20 Dezember 1892 der Stuhl. 3 nachts in Siemianowitz im Gwareki-Krankenhaus .
    Dies wurde auf der Grundlage der erhaltenen . hinzugefügt 17 Januar 1893 gesetzliche Genehmigungen , da die oben erwähnte Beerdigung ohne polizeiliches Zeugnis stattfand
    Grüße

    Pyjter

    #28140
    Beuthen_OS
    Benutzer

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Matthew

Anzeigen 3 Beiträge - 1 durch 3 (von 3 gesamt)
  • Sie müssen zu diesem Thema zu antworten protokolliert.