Karolingisches Kataster der Region Bytom

Zuhause Foren Quellen genealogische Karolingisches Kataster der Region Bytom

Anzeigen 7 Beiträge - 1 durch 7 (von 7 gesamt)
  • Autor
    Beiträge
  • #25449
    Andrzej
    Benutzer

    guten Abend,

    gestern während unseres Onalin-Vortrags über "Die Geschichte eines Schaukelhauses" kroch ein Fehler. Offensichtlich unbeabsichtigt. Also wollte ich es korrigieren und andere Orte erwähnen, die in dieser Gruppe (194) zu ZIEMI BYTOMSKA aufgenommen wurden.
    Nun, auf Bujaków, welches unter nr 5, 6 ich 7 Stürze 26 Galerie. Auf Nr. 5-Fotos 9, auf Nr. 6-Fotos 9, auf Nr. 7-Fotos 8. Es macht keinen Sinn (jetzt nach so vielen Malen, podchodach), damit jemand diese Fotos macht. Wir werden mit der Qualität dieser Fotos erst zufrieden sein, wenn wir sie sorgfältig gelesen haben. Es ist nicht schwer, den Namen unseres Vorfahren zu lesen, aber der ganze Rest steht auf diesen Karten.

    Wir haben die Website genutzt
    http://dabrowkamala.blogspot.com/2016/01/dabrowka-maa-w-katastrze-karolinskim.html
    Es ist dort sehr gut beschrieben. Ebenso gut wie, was ist zu tun, Material von Kataster zu bekommen, Das ist im Staatsarchiv in Breslau.
    Im Bestand, Im Lesesaal des Archivs finden Sie folgende Orte. In alphabetischer Reihenfolge in deutscher Sprache aufgeführt:

    Bieltschowitz
    Bobreck
    Bobrownik
    Brzczowitz
    Bujakow
    Bytkow
    Charzow
    Chochlo
    Chropatsckow
    Chudów
    Damb
    Dombrowka Gros
    Dombrowka Klein
    Hayduck
    Jendrisseck
    Kamien
    Kochlowitzer Revier
    Kozlowa Gura
    Lagiewnik
    Makoschow
    Matzeikowitz
    Michalkowitz
    Miechowitz
    Mikulschütz
    Nacklo
    Opatowitz
    Nuss
    Ozegow
    Paniow Gros
    Paniow Klein
    Pekary Deutsch
    Piaschetzna
    Plakwoitz
    Pniotz
    Pniowitzer Saltz
    Radionckau
    erwähnt
    Rokitnitz
    Rossbarg
    Rudi Piekari
    Fisch
    Schambieg Chruszczów
    Stollarzowitz
    Tarnowitz Alt
    Zyglin Gros, Klient

    In dieser Gruppe können Sie Orte treffen, die nicht mit dem Bytom-Land zusammenhängen, m.in.
    Michowitz (Michałowice), Brest Bezirk
    Neudek (Podzamek), Landkreis Kłodzko
    Piasetschna (Piaseczno), Zgorzelec poviat
    Rokitnitz (Rokitno), Zawiercie Bezirk

    Andrzej

    • Dieses Thema wurde geändert 1 Monat, 4 Wochen vor durch Andrzej.
    Anhänge:
    Du musst sein eingeloggt anzuzeigen hängten Dateien.
    #25475
    Maciej Makula
    Benutzer

    Ein bisschen im Vorbeigehen – Das Archiv in Opava verfügt über Katasterscans in Bezug auf den tschechischen Teil (und die an diese Gebiete angrenzenden polnischen Städte)..

    Link do skanu

    Gruß
    Schmerbauch

    • Diese Antwort wurde geändert 1 Monat, 3 Wochen vor durch Maciej Makula.
    #25619
    t-Gwarek
    Benutzer

    guten Morgen,
    Herr Peter, ich denke nach, dass jedoch folgende Orte zum Bytom Land gehören:
    Michowitz (Miechowitz, Miechowice) – jetzt ein Bezirk von Bytom
    Neudek – Derzeit Świerklaniec neben Piekary Śląskie
    Piasetschna (Piaseczno) – jetzt eine Stadt innerhalb der Grenzen von Tarnowskie Góry
    Rokitnitz (Rokitnica) – Derzeit ein Stadtteil von Zabrze

    Haben Sie einen schönen Tag
    Janusz

    #25620
    t-Gwarek
    Benutzer

    Es tut mir natürlich leid, Herr Andrzej

    Janusz

    #25633
    Andrzej
    Benutzer

    guten Abend.

    Jo hat den in AP Wrocław veröffentlichten Index umgeschrieben. Schreiben Sie dies, Ich war selbst überrascht, diese 4 Ortschaften sind Nr. zugeordnet 194.
    Was versteckt sich dort eigentlich ?! Ich weiß es nicht. Ich hatte keine Chance dorthin zu gehen.
    Die vom Herrn beschriebenen Orte sind nur sicher bekannt, sind sie in diesem karolingischen Kataster aufgeführt?
    möglich, dass die Mitarbeiter des AP in Wrocław, die den Index erstellt haben, die falsche Beschreibung gemacht haben.
    Jo ino hat es umgeschrieben.

    Viele Grüße Andreas.

    #25645
    t-Gwarek
    Benutzer

    guten Morgen,
    Ich wollte mehr hinzufügen, diese 4 Orte befinden sich auf alten Karten, z.. auf der Karte des Herzogtums Opole Wieland z 1736 Jahr, im Bereich des Bytom Land.
    In der Akademie der bildenden Künste in Breslau haben sie wahrscheinlich keine Anstrengungen unternommen.

    Grüße
    Janusz

    #25648
    Joseph
    Benutzer

    guten Abend,

    Hat jemand das oben erwähnte Material von Deutsch Piekar?

Anzeigen 7 Beiträge - 1 durch 7 (von 7 gesamt)
  • Sie müssen zu diesem Thema zu antworten protokolliert.