Sebastian Hoffmann

Odpowiedzi forum utworzone

Przeglądajasz 5 wpisów - od 1 do 5 (z 5)
  • Autor
    Wpisy
  • w odpowiedzi na: Die Namen in meinem Stammbaum Hoffmann #14865
    Sebastian Hoffmann
    Użytkownik

    Witam Michalina,
    die offiziellen Quellen werden in dem Heft nicht genannt. Man findet aber auf den ersten Seiten Hinweise auf die Quellen. Wo diese Quellen aber generell zu finden sind steht dort nicht.

    Pozdrawiam
    Sebastian

    w odpowiedzi na: Die Namen in meinem Stammbaum Hoffmann #14856
    Sebastian Hoffmann
    Użytkownik

    Witam Mateusz,
    Anna Kaluza ist die Mutter meines Urgroßvaters Karl Krzykala der 1905 in Belk geboren wurde. Wann und wo Anna Kaluza geboren wurde weiß ich bis heute leider nicht.

    Pozdrawiam
    Sebastian

    w odpowiedzi na: Die Namen in meinem Stammbaum Hoffmann #14469
    Sebastian Hoffmann
    Użytkownik

    Witam Andrzey,

    Urban Krawietz geboren vor 1757 hat Elisabeth Stalitza geboren 04.07.1756 geheiratet. Eheschließzung war vor 1782.
    Urban hat aber den Namen Stalitza angenommen.
    Die dadruch enstandene Tochter heißt Rosa Stalitza und ist 24.08.1785 geboren.

    Schönen Gruß
    Sebastian

    w odpowiedzi na: Die Namen in meinem Stammbaum Hoffmann #14458
    Sebastian Hoffmann
    Użytkownik

    Und hier einmal der Link zu dem Buch:

    https://www.sbc.org.pl/dlibra/show-content?id=78069

    w odpowiedzi na: Die Namen in meinem Stammbaum Hoffmann #14457
    Sebastian Hoffmann
    Użytkownik

    Guten Morgen Andrzej,
    ich hoffe das ich Ihre Frage richtig verstehe.
    Eine Zuwanderung ist generell möglich. Wann diese aber statt fand war mir bis dato nicht möglich heraus zu finden.
    Der Name Krawietz ist laut dem Buch
    „Oberschlesische Heimat, Oppeln 1917, Bd. 13, S. 15” seit mindestens 1677 vertreten. (alte Bauernfamilie)

    Die 1677 erstmals genannte Familiennamen von Soßnitza (Sosnica):

    Barteczko – Chlopek – Chwalek – Dula – Dworaczek – Gorczyca – Kaczmarz – Kaldonek – Kania – Kendziora – Kowal – Kowalczyk – Maciek – Mamka – Mierzwa – Pluta – Pysik – Spuida – Wiedera – Wilk – Zaborka

    Quelle:
    Oberschlesische Heimat, Oppeln 1917, Bd. 13, S. 15

    Die 1677 erstmals genannte Familiennamen von Zabrze:

    Badezto – Bienas – Czech – Duras – Fiafka – Filipek – Gadziers – Gniezdzia – Gorczyca – Gryszka – Hayduk – Janieczko – Kalus – Karczmorz – Kiera – Klecka – Krawietz – Kurzidem – Lazar – Lißka – Matloch – Michal – Mienaß – Mnich -Mrozek – Nieslono – Piechota -Pielka – Pierozek – Plonka – Przel – Sieron – Skipka – Slabon – Sliwa – Sobieroy – Sobik – Sokol – Sosna – Szemeczko – Wawrzaszek – Wieczorek – Wrziciel

    Quelle:
    Oberschlesische Heimat, Oppeln 1917, Bd. 13, S. 15

    Beim durchsehen der Kirchenbüche ist mir aufgefallen das viele der Namen bis heute noch in Zabrze existieren.
    Nur wo die Familien generell ihren Ursprung hatten und wann sie genau zugewandert sind weiß ich leider nicht.

    Sebastian Hoffmann

    P.S. Den Link zu dem Buch habe ich leider nicht mehr. Kann das Buch aber in Dateiform hochladen wenn gewünscht.

Przeglądajasz 5 wpisów - od 1 do 5 (z 5)