Grudniowe spotkanie

Dziękuję wszystkim za obecność na, ostatnim już w tym roku, spotkaniu. Cieszę się , że pojawiają sie wciąż nowe osoby, które wyrażają chęć przystąpienia do nas. Z racji mojego wywodu na temat badań DNA zapomniałem zrobić zdjęć na spotkaniu…. Kilka osób na szczęście było do samego końca i zdążyłem wraz z Mirkiem uwiecznić kolejne spotkanie.

Pozdrawiam i do zobaczenia w styczniu.

Damian Jureczko

Dziękuję wszystkim za obecność na, ostatnim już w tym roku, spotkaniu. Cieszę się , że pojawiają sie wciąż nowe osoby, które wyrażają chęć przystąpienia do nas. Z racji mojego wywodu na temat badań DNA zapomniałem zrobić zdjęć na spotkaniu…. Kilka osób na szczęście było do samego końca i zdążyłem wraz z Mirkiem uwiecznić kolejne spotkanie.

Pozdrawiam i do zobaczenia w styczniu.

Damian Jureczko

3 Comments on “Grudniowe spotkanie

  1. Joachim Becker, Leipzig Deutschland

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    leider spreche ich Ihre Sprache nicht, obwohl ich 1943 in Breslau geboren wurde und heute als Hobby-Familienforscher in Ober- und Niederschlesien nach Ahnen suche.
    In unserem Forum für Oberschlesien las ich von Ihrem Internet-Auftritt und wurde neugierig.
    Nun meine Fragen. Gibt es eine englische oder (noch besser) deutsche Übersetzung Ihrer Sites?
    Kann ich möglicherweise mit Ihnen in Verbindung treten zum beiderseitigen Nutzen?
    In Oberschlesien ist in meiner Ahnenfolge der Raum Leobschütz, speziell der Ort Schönbrunn als Herkunftsort einer ganzen Linie von Vorfahren von Bedeutung, in Niederschlesien momentan noch das Umfeld von Breslau.
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    Mit besten Grüßen

    Joachim Becker

    Reply
    1. Gabriele Mühlenhoff

      Sehr geehrter Herr Becker,

      im Namen der GTG antworte ich Ihnen, weil ich in beiden Sprachen zu Hause bin.

      Sie fragen, ob es eine deutsche oder englische Übersetzung der oberschlesischen Genealogiesites gibt. Als ein noch junger Verein dachten wir bis dato nicht darüber nach und besitzen bisher keine anderssprachigen Versionen. Eventuell läßt es sich realisieren, wenn ein Interesse besteht.

      Bezüglich Ihrer Frage nach Recherchen in Nieder- und Oberschlesien kann man sagen, daß GTG hauptsächlich in Oberschlesien forscht, aber viele von uns auch in Niederschlesien ihre Wurzeln haben und dort Forschungen betreiben. Sie können gerne Ihre Suchanfragen bei uns einstellen, wir werden unter Zuhilfenahme eines Translaters antworten.

      Persönlich würde mich interessieren, um welches Form für Oberschlesien es sich handelt, in dem Sie über uns gelesen haben?

      Gerne helfe ich Ihnen bei sprachlichen Barieren weiter, der Raum Leobschütz / Schönbrunn ist leider nicht mein Forschungsgebiet.

      Noch eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich Ihnen
      Gabriele Mühlenhoff

      Reply
  2. Mirosław Mitrenga

    Hallo, Herr Becker,

    Wir freuen uns, dass unsere Webseite auch in Deutschland gefunden wurde :-). Wir sind bewusst, dass viele Deutsche ihre Herkunft in Oberschlesien haben. Wir hoffen auf die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstuetzung. Leider gibt es die Uebersetzung dieser Webseite nicht aber Sie koennen hier Ihre Fragen schreiben oder direkt an unsere Adresse siliusradicum@wp.pl senden.

    Wenn wir nicht auf Deutsch antworten koennen, dann antworten wir auf Englisch 🙂

    Mit freundlichen Gruessen
    Mirosław Mitrenga

    Reply

Skomentuj

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *